Fachbereich 01

KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN


Navigation und Suche der Universität Osnabrück

International visitors


Hauptinhalt

Topinformationen

Institut für Geographie

Besucheranschrift

Universität Osnabrück
Institut für Geographie
Seminarstraße 19 ab
49074 Osnabrück

Einen Lageplan aller Universitätsgebäude finden Sie hier.

Postanschrift

Universität Osnabrück
Institut für Geographie
49069 Osnabrück

Tel. +49 (0)541 969-4267
Fax +49 (0)541 969-4333
E-Mail geographie@uni-osnabrueck.de

Institutsleitung

Prof. Dr. Martin Franz

Sekretariate

Geographie:

Susanne Ossenbeck
Karin Schumacher

Ressourcenmanagemenet:

Elke Altekruse

Viele der großen Fragen des aktuellen Weltgeschehens – Umweltverschmutzung, Globalisierung, Klimawandel, Migration, Nachhaltigkeit, Naturkatastrophen – sind geographische Fragen.

Das Institut für Geographie mit seinen Forschungsschwerpunkten »Mensch-Umwelt« und »Migration und Globalisierung« setzt sich mit diesen Themen auseinander. Die Geographie entwickelt Konzepte zum Verständnis und zur Lösung von Problemen im Spannungsfeld zwischen Gesellschaft und Umwelt. Das Institut für Geographie (IfG) umfasst die Humangeographie, die Physische Geographie sowie die Geographiedidaktik. Es werden ein Bachelor- sowie drei Masterstudiengänge mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen angeboten; Die Geographie ist zudem an verschiedenen weiteren Studiengängen beteiligt.

Die Schwerpunkte der Osnabrücker Geographie liegen gleichermaßen in der Grundlagenforschung wie der anwendungsorientierten Forschung. Interdisziplinarität und internationale Kooperation stellen für uns selbstverständliche Erfordernisse einer modernen akademischen Kultur dar. Die teilweise arbeitsgruppenübergreifenden Forschungsschwerpunkte unseres Instituts sind derzeit:

Agrarökologie und Bodenforschung
Gesellschaft und Umwelt
Gewässerökologie
Globalisierung und Entwicklung
Migration und Raum
Paläoökologie und Geoarchäologie
Stadt, Land und Regionalisierung 
Ressourcenmanagement